Auf die Katze, nicht auf den Hund gekommen: Serata-Gespräch mit Dr. Denis C. Turner vom 3. Juli 2008

Im Rahmen der Serata-Gespräche werden verschiedene Persönlichkeiten für einen einstündigen Talk eingeladen. Bezeichnenderweise sind es nicht etwa FDP-Nationalrat Filippo Leutenegger oder das Ehepaar Jean-Pierre und Katharina Hoby, die am meisten Publikum anziehen, sondern – neben der Sopranistin Noemi Nadelmann – Katzenforscher Denis C. Turner. mehr zu «Auf die Katze, nicht auf den Hund gekommen: Serata-Gespräch mit Dr. Denis C. Turner vom 3. Juli 2008»