«Ein Hoch auf die Langlebigkeit» – 16. November 2016 in Glarus

19. November 2016

Es war genau so, wie die «Südostschweiz» schrieb: Wenn die frühere Rocklady und heutige Unternehmerin Betty Legler, die Kommunikationsfachfrau Beatrice Tschanz und der emeritierte Soziologieprofessor Peter Gross über das «Klischee Alter» diskutieren, sorgt dies für Faktentreue, Humor und Nachdenklichkeit.

Was Donald Trump für mich als Frau, Juristin und liberale Europäerin bedeutet

19. November 2016

Bei allem intellektuellen Verständnis, dass die im Stiche gelassenen, mittlerweile legendären “weissen Männer” Donald Trump zum Wahlsieg verholfen haben, bin ich als Frau, als Juristin und als liberale Europäerin alles andere als erfreut über die Wahl des neuen US-Präsidenten. Und habe meiner Enttäuschung auch Ausdruck gegeben: sowohl in der “Schweizer Illustrierten ” als auch in “10 vor 10″ von SRF.

«War das schon alles?» – Öffentlicher Abend bei der Academia Engelberg am 12. Oktober in Engelberg

13. Oktober 2016

Wenn der Leiter der Sportmittelschule Engelberg, der Prior des Klosters Engelberg, ein Religionsphilosophin und eine Geriaterin und Demenz-Expertin über die Grenzen – nicht nur des Todes – diskutieren, verspricht dies einen spannenden und nachdenklichen Abend. Aber es wurde auch gelacht.  Die 200 Teilnehmenden waren höchst aufmerksam. Doch stellte sich nicht ganz unerwartet heraus, dass Glaube, Metaphysik und das Leben im Hier und Jetzt als Vorbereitung in den Hintergrund treten, wenn es um Patientenverfügungen geht.

«falsch, scheinheilig, schädlich» – Kolumne in der «Aargauer Zeitung» vom 13. Oktober 2016

13. Oktober 2016

Man mag den französischen Autor Houellebecq verteufeln – Unrecht hat er ganz und gar nicht in allen Belangen: az vom 13. Oktober 2016

Sonntalk vom 11.09.2016

22. September 2016

Sonntalk vom 11. September mit Esther Girsberger, Alexander Tschäppät und Roger Köppel von Esther Girsberger auf Vimeo.

«Wie diplomatisch ist deutlich?» – Kolumne in der «Aargauer Zeitung» vom 22. August 2016

14. August 2016

Es ist nicht das erste Mal, dass Staatssekretär Yves Rossier sich unsensibel deutlich in der Öffentlichkeit äussert. Wie lange schaut Aussenminister Didier Burkhalter noch zu? Das fragt sich auch der Leserbriefschreiber

Sonntalk vom 24.07.2016

2. August 2016

Sonntalk vom 24. Juli 2016 mit Esther Girsberger, Jaqueline Badran und Andreas Glarner von Esther Girsberger auf Vimeo.

«Was macht eigentlich…..» – «Der Journalist» vom Juli 2016

24. Juli 2016

Was ich eigentlich mache, wollte «der Journalist» von mir wissen. Nicht mehr klassischen Journalismus, aber – unter anderem – fast. Was, lesen Sie hier

«Informationen zum Stand der aktuellen Planung des UniversitätsSpitals Zürich» : 28. Juni 2016, 19.30 Uhr, Uni Zürich, Hörsaal Ost B 10

26. Juni 2016

Die Kommission für Planung und Bau des Zürcher Kantonsrats lehnt eine Zurückweisung des Richtplans zum Hochschulgebiet ab. Genehmigt der Gesamtkantonsrat den Richtplan, werden die Gestaltungspläne ausgearbeitet und soll die erste Bauetappe die notwendig gewordene Sanierung und Erweiterung des Unispitals betreffen. Eine Information aus erster Hand durch unter anderem Martin Waser, Präsident des Spitalrats und USZ-Direktor Gregor Zünd.

Sonntalk vom 05.06.2016

20. Juni 2016

Sonntalk vom 5. Juni 2016 mit Esther Girsberger, Andreas Glarner und Matthias Aebischer von Esther Girsberger auf Vimeo.