Moderatorin

Im Gespräch mit der ehemaligen Bundesrätin Doris Leuthard – 30. September 2019 bei der «Zunft zur Hottingen», Restaurant «Neumarkt» in Zürich

Doris Leuthard ist Ende 2018 aus dem Bundesrat zurückgetreten – an Verve, Dossierkenntnis und Charme hat sie seither nicht im Geringsten verloren, ganz im Gegenteil. Umso erfrischender und informativer ist es, sie ins Gespräch zu verwickeln. Wovon sich die gut 120 Zünfter – ob CVP-affin oder nicht – wahrlich selber überzeugen konnten. mehr zu «Im Gespräch mit der ehemaligen Bundesrätin Doris Leuthard – 30. September 2019 bei der «Zunft zur Hottingen», Restaurant «Neumarkt» in Zürich»

«Frauen gestalten die Gesellschaft» – Podium vom 9. September im Alterszentrum Hottingen

Frauenpartizipation war früher noch wesentlich weniger selbstverständlich als heute. Das beweist auch ein neu erschienenes Buch über Anna Heer, die Gründerin der ehemaligen «Pflegerinnenschule». Die Autorin des Buchs, Verena E. Müller, diskutiert mit den beiden Nationalratskandidatinnen Bettina Balmer und Barbara Günthard-Maier über gesundheitspolitische Initiativen von Frauen früher und heute. mehr zu ««Frauen gestalten die Gesellschaft» – Podium vom 9. September im Alterszentrum Hottingen»

«Miliztagung der Schweizer Wirtschaft» – 18. September auf dem Novartis Campus

Am «Jahr der Miliz» beteiligt sich auch die Wirtschaft. Unternehmen, die sich ihrer zivilgesellschaftlichen Verantwortung bewusst sind, unterstützen schliesslich Mitarbeitende, die sich in formeller oder informeller Freiwilligenarbeit engagieren. Ein spezieller Tag auf dem Novartis Campus in Basel widmet sich diesen Brückenbauerinnen und Brückenbauer. Mit alt Bundesrat Kaspar Villiger und Monika Rühl, Direktorin economiesuisse. mehr zu ««Miliztagung der Schweizer Wirtschaft» – 18. September auf dem Novartis Campus»

«100 Jahre Zonta International» – 19. Oktober im KKL Luzern mit Doris Leuthard

Der «Zonta Club» ist einer der ältesten internationalen Frauen-Clubs. Das 100-jährige Jubiläum feiert er nicht nur im Kultur- und Kongresszentrum Luzern, er kann als Festrednerin auch die ehemalige Bundesrätin Doris Leuthard begrüssen. Sie nimmt, zusammen mit Monica Duca Widmer, Verwaltungsratspräsidentin der neuen Ruag-Gesellschaft und Pascale Vonmont, Geschäftsführerin der renommierten Gebert Rüff-Stiftung auch am Podium zum Thema «Empowering WoMen» teil. mehr zu ««100 Jahre Zonta International» – 19. Oktober im KKL Luzern mit Doris Leuthard»

Vorboten der 1.-August-Feiern – auf dem Rütli und im Kluspark von Zürich

Es ist mir eine besondere Ehre, dass ich durch die jährliche Bundesfeier am 1.-August 2019 auf dem historischen Rütli im Beisein von Bürgerinnen und Bürgern, aber auch internationalen Grössen führen darf. Festrednerin ist die ehemalige Bundesratskandidatin, Ständeratskandidatin und amtierende Urner Regierungsrätin Heidi Z’Graggen. Das Programm sehen Sie hier. und eine Berichterstattung in der Luzerner Zeitung hier. Am Abend dann habe... mehr zu «Vorboten der 1.-August-Feiern – auf dem Rütli und im Kluspark von Zürich»

«Bildungspolitik neu denken» – Podium vom 23. September im Weissen Wind in Zürich

Es ist eine brisante Forderung, welche seitens GLP-Vertreterinnen und Vertreter in den Raum gestellt wird. Dass nämlich Aus- und Weiterbildung auch finanziell gleichgestellt werden sollten. Nach Inputreferaten von Elisabeth Michel-Alder, Sozialwissenschafterin und Historikerin sowie Werner Inderbitzin, alt Rektor ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften diskutieren auf dem Podium unter anderen die Zürcher Ständeratskandidatin Tiana Angelina Moser und Nicola Forster, Co-Präsident... mehr zu ««Bildungspolitik neu denken» – Podium vom 23. September im Weissen Wind in Zürich»

«Multinationale Unternehmen und Respektierung der Menschenrechte» – Veranstaltung von «ethos» – vom 13. Juni 2019 im Berner Kursaal

«ethos, die Stiftung für nachhaltige Anlagen und aktives Aktionariat» nimmt ihre Generalversammlung vom 13. Juni zum Anlass, um über die höchst umstrittene Konzernverantwortungsinitiative mit dem Titel «Multinationale Unternehmen und Respektierung der Menschenrechte: ethische, wirtschaftliche und politische Herausforderung» zu diskutieren. Unter anderem mit Prof. Mark Pieth und  Denise Laufer, Mitglied der Geschäftsleitung von SwissHoldings. Die Einladung sehen Sie hier. mehr zu ««Multinationale Unternehmen und Respektierung der Menschenrechte» – Veranstaltung von «ethos» – vom 13. Juni 2019 im Berner Kursaal»