«Ich wurde beschimpft und bespuckt» – ist mein Buch «Abgewählt – Frauen an der Macht leben gefährlich» wirklich immer noch ein Thema?

Die Stadtzürcher Gesundheitsministerin Claudia Nielsen hat sich im Frühling 2018 kurzfristig entschieden, nicht mehr zur Wahl anzutreten. Auch wenn sie viele Gründe dafür anführte – im Raum stand auch, dass sie nicht wiedergewählt worden wäre. So zitiert sie in ihrem NZZ-Interview auch mein Buch «Abgewählt – Frauen an der Macht leben gefährlich», das sage und schreibe vor 15 Jahren publiziert worden ist. Ist es wirklich so, dass Frauen immer noch deutlich häufiger ins Visier der Öffentlichkeit geraten? Lesen Sie das Interview hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.