«Trendtage Gesundheit» zum Thema Genetik – Veranstaltung vom 27. und 28. März 2019 im KKL

Diagnose dank DNA-Analyse, zukunftsweisende Therapiemöglichkeiten dank zielgerichteter Genom-Veränderung, Prävention dank Epigenetik: Die Forschung am Erbgut eröffnet nie dagewesene Möglichkeiten, die die Medizin von morgen prägen. Dies stellt betroffene Akteure vor laufend neue Fragen, für die es Lösungen braucht. An den 15. Trendtagen Gesundheit Luzern vom 27./28. März 2019 im KKL Luzern diskutierte was Rang und Namen aus Wissenschaft und Politik hat über den Spagat zwischen Chance und Dilemma in der Genetik. Mehr als 600 Teilnehmende folgten dem hochkarätigen Programm, das auch in den Medien beachtet wurde.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.