Woher meine persönliche Beziehung zum Projekt «Doppeltür» stammt

Eine Zürcherin, die sich für das – vordergründig – aargauische Projekt «Doppeltür» einsetzt. Es ist eben weit mehr als ein aargauisches Projekt und für mich eine auch familiär bedingte Herzensangelegenheit. Lesen Sie hier mehr darüber.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.